Seit der vergangenen Woche ist das Team von HierBeiDir.com durch Sebastian gewachsen.

Mit Zäp, aka. Snapzäp, Zäpcheb, zieht nicht nur frischer Wind in die HierBeiDir-Familie ein, sondern auch ein echter Spezialist auf dem Gebiet IT und Programmierung. Damit wird nun ein ehemaliger Praktikant das Team dauerhaft erweitern. Er wird uns in Zukunft dabei helfen, die Abläufe zu automatisieren, die Systeme hinter unserer Online-Plattform performanter aufzustellen und neue Werkzeuge für den Handel zu entwickeln.

Neues Teammitglied Zäp

Wir sind uns sicher, Zäp wird mit seinen Kompetenzen das Team gut ergänzen und mit seiner lustigen und offenen Art das Büro bereichern. Mit dem Motto „wer hat Bock zu programmieren“ begrüßt er jeden Morgen das Team und von da an flimmern die Codes auf seinen drei Bildschirmen.

Wir begrüßen Zäp in unserem Team und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Apropos bereichern. Mit Zäp erhält bei uns nun auch ein neues Tool: „One Simple Thing“ aus dem Hause Google Einzug bei HierBeiDir!

The one simple Thing by Google

Bei „One Simple Thing“ (deutsch: Eine einfache Sache) geht es darum, dass jedes Team Mitglied ein persönliches Ziel setzt und der Gruppe mitteilt. Wichtig ist, dass das Ziel Einfluss auf das eigene Wohlbefinden hat. Das Ziel muss nicht unbedingt mit der eigenen Arbeit zu tun haben, sondern kann auch einen persönlichen Wunsch beinhalten. Denn das Wohlbefinden des Einzelnen trägt letztlich auch zum Wohl bzw. zur Gesundheit des Unternehmens bei.

Besonders in Start-Up Unternehmen wie HierBeiDir.com, bei denen es normal ist, dass Leben und Arbeit ineinander übergehen, ist es wichtig auf das eigene Wohlbefinden zu achten.

„One Simple Thing“ ist dabei ein Teil unserer Unternehmenskultur zu werden und unser Team langfristig zu bekräftigen weiterhin tolle Dinge zu entwickeln und voranzubringen.

Wie heißt es noch so schön: Nur gemeinsam ist man stark und kann Berge bewegen, Täler ziehen und Flüsse lenken!“

 

0 Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Marvin Agena

Es war einmal vor langer Zeit, als es noch kein Internet gab, da lagen wohlsortierte Einzelhandelsgeschäfte in den Städten nebeneinander wie Perlen an einer Kette. 

Dann kam das Online-Shopping und die Läden hatten es immer schwerer, bis alle Kunden nur noch vor dem Computer oder Smartphone saßen und virtuell einkauften. 

Wie im Märchen beginnt diese Geschichte holzschnittartig.

Was stimmt: Einzelhändler in Deutschland haben schon rund zehn Prozent ihrer Marktanteile bereits ans Internet abgegeben. Experten schätzen, dass es einmal bis zu 25 Prozent sein werden.

Internetkauf und reale Warenwelt müssen aber keine Feinde sein, sondern können ineinandergreifen und sich ergänzen.

Das Düsseldorfer Startup HierBeiDir.com macht vor, wie das geht.

Was ist HierBeiDir.com?

Online handeln - offline vernetzen

HierBeiDir.com bietet lokale Produkte von stationären Händlern im Internet an.

Auf dem Einkaufsportal wird der Einzelhandel einer Region im Internet präsentiert und das lokale Sortiment für Kunden zugänglich gemacht. Der Kunde kann nach Belieben von Stadt zu Stadt klicken und online lokal bei den Geschäften einkaufen.

Findet der Kunde sein Wunschprodukt in seiner eigenen Stadt, so kann auf Wunsch am selben Tag die Ware von einem Fahrradkurier zugestellt werden – auf diese Weise werden Zeit und Aufwand gespart und die Umwelt durch kurze Transportwege geschont.

Natürlich kann der Kunde seine bestellte Ware auch selbst im Laden abholen. Dadurch besteht die Möglichkeit sich direkt vom Fachhändler beraten zu lassen, das Produkt noch einmal anzufassen, zu fühlen oder zu schmecken und falls es nicht gefällt oder passt, direkt umzutauschen.
Lästige Retouren gehören damit der Vergangenheit an.

Hat der Kunde aus München ein Produkt oder ein Geschäft aus Düsseldorf lieb gewonnen, so kann dieser wie gewohnt online bei HierBeiDir.com einkaufen und sich über DHL GoGreen in wenigen Tagen beliefern lassen. Lokaler als auch nationaler Versand ist also kein Problem.

Kunden werden bei ihrem Einkaufserlebnis von HierBeiDir.com begleitet, egal ob vom Sofa oder unterwegs in der Stadt. Alle Informationen, Produkte und Seiten sind mobil optimiert und können bequem und übersichtlich vom Smartphone, Tablett, PC oder Smart TV aufgerufen werden.

Hinter jedem Geschäft und Produkt steht ein freundlicher Händler, welcher bei Fragen mit seinem Fachwissen gerne weiterhilft. Die Produktpalette: Alles was der Handel einer Stadt bietet.

Für die stationären Geschäfte ist HierBeiDir.com ein Instrument, um sich kostengünstig und mit geringem Zeitaufwand am Onlinehandel zu beteiligen. Für einige Händler ist es das erste Mal, dass sie online zu finden sind, für andere Händler ist HierBeiDir ein zusätzlicher Vertriebs- und Marketingkanal.

Dabei kommen alle Lösungen aus einer Hand: Jeder Teilnehmer erhält eine personalisierte Seite, einen persönlichen Ansprechpartner für alles rund um E-Commerce und ein professionelles Vertriebssystem.

Zudem wird die Abwicklung des gesamten Verkaufsprozesses von HierBeiDir.com übernommen, sodass der Händler mehr Zeit für sein Geschäft hat.

Zusätzliche Services für die Datenerhebung, Fotoerstellung oder -freistellung, Marketing und vieles mehr werden von den sogenannten „Helfer des Handels“ abgedeckt. Der Händler kann auf zertifizierte Partner für jeden wichtigen Bereich im Onlinehandel zurückgreifen, je nach Bedarf und Zielsetzung.

 

Die Quintessenz von HierBeiDir:

Die Vorteile und Annehmlichkeiten des Online Shoppings mit dem Charme, dem Fachwissen und dem Service der stationären Geschäfte verbinden – dabei ist der gemeinsame Auftritt von vielen Händlern aus einer Region von Vorteil:

Denn nur so kann die Vielfalt und Besonderheit einer Stadt/Region dargestellt und aufgebaut werden. Händler, die gemeinsam auf einer Plattform gelistet sind und gemeinsam werben, verkaufen auch gemeinsam. Ein Kunde kauft nicht immer nur ein Produkt was er/sie gerade gesucht hat. Viele lassen sich auch gerne zusätzlich durch frische Ideen inspirieren und klicken auf weitere Geschäfte, die auf dem digitalen Marktplatz zu finden sind. Von diesen Synergieeffekten profitieren alle Händler der HierBeiDir-Familie.

Aufgrund dessen ist HierBeiDir.com nicht nur ein Digital-Instrument für den Handel, sondern auch ein Sprachrohr für die Unterstützer einer Stadt wie das City-Management, die Wirtschaftsförderung oder die zahlreichen Gewerbevereine.

Wir von HierBeiDir.com arbeiten gerne mit diesen lokalen Instanzen zusammen, um Konzepte zu entwickeln, welche spezifisch auf eine Stadt/Region ausgerichtet sind.

HierBeiDir.com bietet den Stadt-Initiativen und Händlern die Infrastruktur für ein erfolgreiches Internet-Konzept mit dem Ziel, die Region für die Zukunft weiterhin attraktiv zu gestalten und der Überzeugung, stets da zu sein wo der Kunde unterwegs ist.

 

0 Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Marvin Agena

IHK Düsseldorf, Treffpunkt: Design Offices am Kaiserteich

Online handeln - offline vernetzen

Einen außergewöhnlichen Abend erlebten wir von HierBeiDir in den Design Offices Düsseldorf, am Kaiserteich.

Hier hat die IHK Düsseldorf Mitte November zu dem Workshop „online handeln – offline vernetzen“ eingeladen.

Robin von bitloft und Marvin von HierBeiDir haben jeweils einen Workshop mit unterschiedlichem Thema angeboten. Den Moderatoren stand jeweils nur ein Flipchart zur Verfügung, auf digitale Hilfsmittel wurde bewusst verzichtet. Aber das besondere an diesem Workshop war: die Audienz.

Absichtlich hat der Workshop der IHK Düsseldorf, organisiert von Tina Schmidt, rein stationäre Händler und reine Onlinehändler an einen Tisch zusammengeführt. So konnten die unterschiedlichen Ansichten direkte Konfrontation finden und einen aktiven Austausch aufbauen. Das Thema von Marvin (HierBeiDir) „Chancen und Möglichkeiten von digitalen (aber lokalen) Marktplätzen“ hat beide Gruppen gleichermaßen angesprochen und hatte daher viel Diskussionspotential.

Denn: Nicht nur der stationäre Handel muss einen Weg in die Onlinewelt finden – auch für Marken, die ihre Produkte bisher nur online angeboten haben, wird das Konkurrieren im Internet mit Blick auf steigende Preise für Keywords immer kostspieliger. Es kann sich daher auch für Onlinehändler lohnen, ein Geschäft in einer frequentierten Straße als Marketing- und Vertriebskanal zu eröffnen.

Es wurden jedoch auch redaktionelle Beispiele von stationären Händlern aufgezeigt, die ohne eine aktive Internetpräsenz und –verkauf nicht mehr existieren würden. Die größten Herausforderungen dabei sind: Wie gehe ich als Händler mit dem Medium Internet um, worauf muss ich achten, wie kann ich mich erfolgreich am Internetmarkt positionieren und wie kann ich mein stationäres Geschäft mit dem Internetgeschäft abstimmen?

Die Diskussionen unter den Beteiligten waren spannend und es wurde so ziemlich jedem klar, dass nach einer Lösung gesucht werden muss (einige haben natürlich längst damit angefangen).

An dieser Stelle hat sich HierBeiDir mit der Behauptung „Marktplätzen gehört die Zukunft“ positioniert und das Geschäftsmodell anhand von Beispielen deutlich gemacht.

Die Überzeugung in der oben genannten Behauptung liegt klar darin, dass Größen im E-Commerce wie Amazon, Otto Group oder Zalando durch immense Finanzmittel und Zugang zu digitalen Kompetenzträgern kleine Onlineshops schlichtweg in den Schatten stellen. Belegen kann man diese Aussage, in dem man die Umsatzverteilung im E-Commerce von 2016 analysiert. Der Umsatz von kleineren Onlineshops ist sogar leicht stagniert, während die großen Onlineanbieter ein ungebrochenes Umsatzplus verzeichnen.

Es macht also für den einzelnen Händler durchaus Sinn, sich einem Marktplatz anzuschließen, welcher mit dem Charakter des Händlers korreliert.

Uns hat die Veranstaltung insgesamt viel Spaß bereitet und viele neue Eindrücke und Meinungen verschiedenster Händler mitgegeben. Interessant war es zudem nur mit Stift und Papier bewaffnet einen Workshop zu halten, so Marvin.

www.duesseldorf.ihk.de

www.hierbeidir.com

Schlagworte:

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Marvin Agena

Hallo Stadtliebhaber,

gerne berichten wir Euch von der Veranstaltung in Kreis Mettmann am 15.11.2016.

Chancen der Digitalisierung - Potentiale für die Region

Kreis Mettmann:

Mitte November hat der Landrat des Kreises Mettmann in Zusammenarbeit mit dem Startercenter NRW und der IHK Düsseldorf zu einer Informationsveranstaltung  „Chancen der Digitalisierung – Potentiale für die Region“ eingeladen. 

Anwesend waren unter anderem hiesige Unternehmen, Verbände, Existenzgründer, Politik und Wirtschaft. Gemeinsam wurde über die Entwicklung in der Digitalisierung diskutiert. Vor allem Wachstumschancen und Innovationskraft, aber auch die Risiken der vielfältigen digitalen Möglichkeiten wurden detailliert aufgezeigt und besprochen.

HierBeiDir – an diesem Abend vertreten durch Marvin – durfte ebenfalls einen Beitrag zu dieser Veranstaltung leisten. Der Vortrag von unserem geschätzten Kollegen Peter von digihub Düsseldorf Rheinland war dabei die perfekte Einleitung in die Präsentation von HierBeiDir.

Wir haben die Möglichkeit genutzt deutlich zu machen, in welche Bereiche die Digitalisierung mittlerweile Einfluss nimmt – und zwar in jeden Bereich, in jeder Größe. Uns war es besonders wichtig, dass die Anwesenden verstehen, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf Sie, Ihr Umfeld und Unternehmen hat und natürlich welche wirtschaftlichen Chancen und Risiken auf Sie warten.
Nichts desto trotz haben wir auch aufgezeigt, wie Ideenlos und analog der deutsche Handel bzw. die deutsche Wirtschaft immer noch auf der Stelle tritt. Besonders deutlich wurde dies im Anschlussvortrag von unserem Paten Prof. Dr. Tobias Kollmann.

Dieser hat die Digitalisierung ganz treffend als Wandel beschrieben. Diesen Wandel habe Deutschland noch nicht verinnerlicht. Während wir eine Nation mit nahezu monströser Industrie sind, sind wir auf der anderen Seite nur sehr überschaubar digital unterwegs.

Insgesamt war die Veranstaltung sehr informativ, spannend und gut organisiert. Uns von HierBeiDir hat es Spaß gemacht, konstruktiv über aktuelle Themen zu sprechen und letztlich auch HierBeiDir als ganzheitliches Konzept dem regionalen Handel und Entscheidungsträgern vorstellen zu dürfen.

 

www.duesseldorf.ihk.de

www.digihub.de

www.digitalewirtschaft.nrw.de

www.hierbeidir.com

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Marvin Agena

Startschuss Dietzenbach

07.09.2016 16:38:43

Hallo Städteliebhaber,

wir freuen uns, dass auch die Kreisstadt Dietzenbach ein Teil der HierBeiDir-Familie wird.

Das Konzept wurde mit dem Bürgermeister der Stadt, Jürgen Rogg, und der Wirtschaftsförderung Dietzenbach individuell an die Bedürfnisse der Stadt angepasst.

Nun wurde der Startschuss mit mehreren Händlern aus der Altstadt erteilt.

Bis zum Weihnachtsgeschäft dieses Jahres kommen weitere Geschäfte dazu, die dann von überall aus erreichbar sein werden.

Längerfristig wird das Ziel sein, den Einzelhandel in Dietzenbach nachhaltig zu stärken und die Stadt weiterhin attraktiv für ihre Einwohner und Neukunden zu gestalten.

 

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Marvin Agena
Es ist vollbracht – HierBeiDir erstrahlt in neuen Farben! Veränderungen mussten her und deshalb haben wir uns voll und ganz dem Thema Schrift gewidmet. Viele Hürden wurden überwunden und mit viel Wehmut wurde lange diskutiert, abgewägt und letztendlich überzeugt. Und nun ist der erste Schritt getan. Die Facebook-Seite ziert ein neues Titelbild mit verbesserter Farb- und Schriftgebung. Jolanda, Andreas und Lisa haben sich zusammen Gedanken gemacht, wie HierBeiDir verändert werden kann. Die Idee, die Themenfarben zu ändern, war schnell gefestigt. Doch die Umsetzung gestaltete sich weitaus schwieriger. Unzählige Entwürfe, Meetings und Debatten später kamen wir dann zu einem Endergebnis – und alle sind mehr als zufrieden! Wir sind stolz, euch unsere Neuerung präsentieren zu können und freuen uns auf alles, was kommen wird!
Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Jolanda Ost

Der Händlertreff in Waiblingen

23.11.2015 17:39:27

Händlertreff Waiblingen

Am 19.11.2015 hat der erste Händlertreff in Waiblingen stattgefunden und das mit großem Erfolg. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Händler, die daran teilgenommen haben und das Treffen damit erst ermöglicht haben! Neben Informationen zum aktuellen Stand des Projekts hat es einen regen Dialog zwischen den Händlern und HierBeiDir.com gegeben.

Es ist deutlich geworden, dass sich das Projekt den Erwartungen entsprechend gut entwickelt. Zudem haben sich in dem Dialog wichtige Vorschläge ergeben, wie der Verkauf weiter angekurbelt werden kann.

Insgesamt hat der Händlertreff das „Wir-Gefühl“ deutlich gestärkt und gezeigt, dass wir alle an einem Strang ziehen müssen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Händlertreff, diesmal vielleicht in Deiner Stadt?!

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Nora Tilmann

Sommerfest von HierBeiDir.com

15.07.2015 19:10:12

Letzte Woche haben wir mit großer Freude Bekannte, Partner, Freunde und viele die es werden wollen zu uns ins HierBeiDir.com Office eingeladen. Nachdem feststand, dass für Bier und Currywurst gesorgt ist, trudelten schnell die ersten Zusagen bei uns ein und so schafften wir es eine bunte Mischung aus Gästen aller Bereiche von A – wie Anwalt bis Z für Zerrin, unseren Coach, in unserem bequemen Innenhof in der Düsseldorfer Innenstadt zu versammeln. Eigentlich wäre das keinen Blog Eintrag wert, da es auf den ersten Blick nach Spaß und Feizeit klingt, doch wir bei HierBeiDir.com nehmen Grillen „ernst“ und haben es uns nicht entgehen lassen den ein oder anderen neuen Kontakt zu knüpfen, der mit Begeisterung unsere Idee teilt und uns die ein oder andere Türe öffnet. Denn unsere Mission den Geist des lokalen Shoppens beim Händler mit Herz erneut zu erwecken findet quer durch die Reihe Anklang. Daher wollen wir uns auf diesem Wege bei allen Gästen bedanken, jedem der das ließt und euch wissen lassen, dass es weiter voran geht und wir alle Rädchen in Bewegung setzen um die große Maschinerie in Gang zu setzen, welche so nötig ist um den Einzelhandel am Geschäft der Zukunft teilhaben zu lassen und den Menschen die Möglichkeit zu geben sich bewusst bei ihren Einkäufen zu verhalten. Mit den besten Grüßen – Das HierBeiDir.com Team!
Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Phillip Jurecz

Das Wochenende der Gründer

22.04.2015 19:09:07

Hallo Welt,

letztes Wochenende fand das „Start-up Weekend“ endlich auch in Düsseldorf statt. Bei dieser erfolgreichen, internationalen Eventreihe treffen sich neue Gründer die eine coole, innovative Idee haben mit Co-Foundern und Experten. Unser Team hatte die große Ehre als Unterstützer teilzunehmen. Empfangen wurden alle im Haus der Universität von Oberbürgermeister Thomas Geisel höchstpersönlich. Nach der Begrüßung ging es gleich voll ans Werk. So viele richtig tolle und spannende Entwürfe!! Einige davon haben uns echt schwer begeistert! Was wir außerdem wirklich super fanden(und auf jeden Fall erwähnen müssen) war das leckerer Essen! Bei HierBeiDir geht #Stadtliebe halt durch den Magen :) Wir möchten uns hiermit bei den Organisatoren, den Sponsoren und allen Teilnehmern für das gelungene Wochenende bedanken und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!! Vor allem hoffen wir, dass alle neuen Gründer es schaffen ihre Projekte in die Tat umsetzten und die „Start-up-Szene“ mit ihren Konzepten bereichern.

#durchstarten gilt eben für ALLE!! Bis zum nächsten Mal ihr Stadtliebhaber!!

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Vicky Latrovali

Im Schwabenland

21.04.2015 19:08:00

Hallo Welt,

letzte Woche waren drei von uns unterwegs nach Baden-Württemberg. Waiblingen und Albstadt waren das Ziel. Zuerst stand ein Treffen mit dem Zeitungsverlag Waiblingen (ZVW) an. Eine Kooperation in Form eines Werbepaketes steht nun kurz vor Abschluss und wir freuen uns sehr darüber nun auf regionaler Ebene publiziert zu werden. Außerdem wurde ein Termin für eine Händlerversammlung vereinbart. Am 19.Mai geht es für einige vom Team wieder in den schönen Süden Deutschlands. Danach stand der Besuch in Albstadt auf der Agenda. Zusammen mit dem Leiter der Wirtschaftsförderung Andreas Hödl ging es zum Juwelier Schumacher, einer unserer Händler. Dort traf sich das Team zum ersten Mal mit der Inhaberin des Ladens und man konnte von Angesicht zu Angesicht nochmal über alle Details reden. Philip, Marvin und Philipp hatten zudem die Ehre durch den Rohbau der Technologiewerkstatt geführt zu werden, welche im Sommer ihre Pforten öffnet. Gegen Abend fand die wichtige Händlerversammlung statt. Außer der lokalen Einzelhändler waren auch noch einige Presseleute anwesend. HierBeiDir präsentierte das Konzept und die Philosophie hinter der Onlineplattform. Die Resonanz war, obwohl einige Händler anfangs skeptisch waren, sehr positiv. Überrascht hat uns vor allem die spontane Aktion einer lokalen Reporterin, die mit viel Emotion, voller Überzeugung und strukturierten Aussagen die Händler anregen wollte ein Teil von HierBeiDir zu werden. Sie selbst ist der Meinung, dass man Lokales definitiv fördern sollte. Für das Team war dieser Besuch im Schwabenland wieder eine tolle Erfahrung, welche uns dem Ziel immer näher bringt!!

Macht es gut und genießt das Wetter ihr Stadtliebhaber

Comments | Geschrieben von Hierbeidir By Vicky Latrovali